Ein Kleines bischen Deutschland in Venlo

Deutscher Ecke

Dreimal dürfen Sie raten, was Venlos größte Touristenattraktion ist! Ein Supermarkt? Ja, richtig gehört. Busladungen an Deutschen passieren jede Woche die Grenze für einen Einkauf bei „Die zwei Brüder von Venlo“. Den typischen deutschen Kunden erkennt man an einem überquellenden Einkaufswagen voll Kaffee, Zigaretten und vakuumverpackten Würsten. Und Kopfschmerzmittel, denn das Einkaufsfieber hinterlässt auch seine Spuren. Die „Zwei Brüder“, die neben vielen Kaffeesorten auch über eine beeindruckende Frischeabteilung verfügen, sind das Herzstück des Duitse Hoek, jenem Ort, den Deutsche aufsuchen, um das „holländische Gefühl“ zu erleben. Das bedeutet Fritten auf der Terrasse, Heringe aus der Luft und Käse aus der Hand. Bei Koala isst man übrigens die besten Pommes frites der Stadt!

Die 2 Brüder von Venlo

Dies ist ein großer Supermarkt, den unsere deutschen Besucher gerne für Kaffee, Bratwurst und belgisches Bier frequentieren. Auch die Frischeabteilung lässt keine Wünsche offen. Es erwartet Sie ein ganz besonderes Supermarkterlebnis.