Coronavirus

Alle Informationen im Überblick:

Seit dem dem 15. Januar 2022 dürfen die niederländischen Einzelhandelsgeschäfte unter bestimmten Auflagen wieder ihre Türen öffnen. Das wurde bei der Pressekonferenz der niederländischen Regierung am 14. Januar bekannt gegeben. Dies ist eine der ersten Lockerungen des derzeitigen Lockdowns, bei dem Gastrobetriebe und alle Geschäfte - außer jene des täglichen Bedarfs - geschlossen waren. Auch Frisöre, Kosmetikstudios, Freizeit- und Sporteinrichtungen dürfen unter Auflagen wieder öffnen. Die Gastronomie und kulturelle Einrichtungen sind vorerst von den Lockerungen ausgeschlossen.


Zur Ein- und Ausreise: Für Reiserückkehrer aus den Niederlanden gilt seit dem 21. November 2021 eine 10-tägige Quarantäneregelung, Ausnahmen gelten für den kleinen Grenzverkehr, bzw. Ausflügler, die sich weniger als 24 Stunden in den Niederlanden aufhalten (dann muss die Einreise nach Deutschland nicht vorher angemeldet werden, allerdings muss ein 3-G Nachweis vorgezeigt werden). Weitere Infos finden Sie u.a. auf der Website des deutschen Auswärtigen Amtes und auf der Website der niederländischen Regierung.

Bitte halten Sie sich an die Corona-Regeln und Hygienevorschriften, um die Sicherheit aller Besucher zu gewährleisten. Passen Sie auf sich auf!

* Venlo Partners haftet nicht für fehlerhafte Informationen. Bitte informieren Sie sich bei der jeweiligen Landesregierung, welche Folgen ein Besuch haben kann.


Einkaufen

Sie möchten in Venlo einkaufen? Die Geschäfte in Venlo freuen sich über Ihren Besuch! In den Geschäften gilt Maskenpflicht, der Mindestabstand von 1,5 Metern und es gilt eine Beschränkung der Anzahl Menschen im Geschäft. Lesen Sie beim Betreten des Geschäfts, was man von Ihnen erwartet und bezahlen Sie vorzugsweise kontaktlos. Die Geschäfte sind bis 17.00 Uhr geöffnet, Supermärkte, Apotheken und Drogerien dürfen bis 20.00 Uhr geöffnet sein.

Die Wochenmärkte finden wie gewohnt statt. Bitte nehmen Sie Rücksicht auf andere Besucher der Venloer Innenstadt und die Mitarbeiter(-innen) in den Geschäften.

Einige Einzelhändler betreiben im Übrigen Webshops, um ein alternatives Shopping-Erlebnis anbieten zu können. Bei Interesse sollten Sie gegebenenfalls im Geschäft Ihrer Wahl nachfragen, ob auch Lieferungen nach Deutschland möglich sind.

Placeholder for 2019 03 Mvlvd 12019 03 Mvlvd 1

Gastronomie

Die Gastrobetriebe sind vorerst von den Lockerungen ausgeschlossen und sind geschlossen. Viele Restaurants und Cafe’s in der Venloer Innenstadt bieten ein To-Go Angebot.

Placeholder for Restaurant Bij de Buren venloRestaurant Bij de Buren venlo

Corona-Regeln in Venlo

Die Corona-Pandemie ist leider noch nicht vorbei. Wir alle müssen noch vorsichtig sein. Sie möchten Venlo trotzdem besuchen? Zeigen Sie Verantwortung und halten Sie sich an unsere Corona-Regeln, so dass die Sicherheit aller Besucher gewährleistet wird. Die wichtigsten Regeln:

  • Bleiben Sie bei Beschwerden zu Hause und lassen Sie sich testen.
  • Positiv getestet? Bleiben Sie zu Hause und vermeiden Sie den Kontakt mit anderen, auch wenn Sie geimpft sind.
  • Tragen Sie einen Mundschutz in öffentlichen Innenräumen.
  • Halten Sie sich an den Sicherheitsabstand von 1,5 Metern.
  • Waschen Sie Ihre Hände regelmäßig.
  • Schütteln Sie keine Hände.
  • Husten und Niesen Sie in die Armbeuge.